Gesellschaft

Hier können Sie auf alle Gesellschaftsmitteilungen zugreifen.

JAHRGANG: 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 |
SORTIEREN NACH: DATUM | TITEL

INFORMATIONEN AUS DER GESELLSCHAFT
Ausgabe: 10/2012
Doping durch Technik? Moderne Prothesen
ermöglichen immer bessere Leistungen bei den Paralympics

Der aktuelle Weltrekord des Brasilianers Alan Oliviera beim 200 Meter-Lauf der Paralympics entfacht neue Diskussionen um das sogenannte Technik-Doping. Im Behindertensport verbessern moderne Prothesen Leistungen zum Teil soweit, dass Gutachter Vorteile gegenüber nicht-behinderten Sportlern vermuten. Immer leichtere und flexiblere Materialien ermöglichen deutliche Leistungssteigerungen. Auch im Alltag helfen jüngste Entwicklungen in der Technischen Orthopädie, körperliche Behinderungen besser zu kompensieren. Welche Neuerungen aus der modernen technischen Orthopädie das Leben behinderter Menschen in Alltag, Beruf und Sport vereinfachten, diskutieren Experten auf dem Deutschen Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU). Der gemeinsame Kongress der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC), der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) und des Berufsverbandes der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie e. V. (BVOU) findet vom 23.–26. Oktober 2012 in Berlin statt.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 02/2012
Sicherheit in Orthopädie und Unfallchirurgie

Eines der Hauptthemen der 60. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen vom 28. April bis 1. Mai 2012 im Kongresshaus Baden-Baden wird „Sicherheit in Orthopädie und Unfallchirurgie“ sein. „Wie werden Risiken für Patienten und konsekutiv für Behandelnde verringert“ bzw. „Wie gehe ich professionell mit Fehlern um?“. Diese und andere Fragen sollen in zahlreichen Vorträgen und Symposia auf dem Kongress beantwortet werden.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 09/2012
Der aufrechte Gang – Über die Zukunft der akademischen Bildung

Zusammenfassung:

In Zeiten, da unter dem Stichwort „Bologna-Reform“ das Europäische Hochschulwesen der wahrscheinlich folgenreichsten Veränderung seit dem 19. Jahrhundert unterworfen wird, stellt sich die immer schon wichtige Frage nach dem Wert und Stellenwert der akademischen Bildung in einer verschärften Weise. Denn einerseits ist es ein erklärtes Ziel des Bologna-Prozesses, möglichst vielen Menschen eine akademische Ausbildung zukommen zu lassen, anderseits wird in der Vielfalt der damit verbunden Studiengänge und Abschlüsse immer unklarer, was „akademisch“ hier überhaupt noch bedeuten kann.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 09/2012
61. Jahrestagung der VSOU 2013 in Baden-Baden:
Kongresspräsident greift sensible Themen auf

Unter der Leitung von Kongresspräsident Dr. med. Hermann Locher aus Tettnang findet vom 1.–4. Mai 2013 die 61. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen im Baden-Badener Kongresshaus statt. Der Kongress wendet sich an alle Ärztinnen und Ärzte, die in Praxis, Klinik, Forschung, Industrie und Gesundheitswesen tätig sind. Mit einem speziellen und weiter ausgebauten Assistentenprogramm sollen aber auch wieder junge Ärztinnen und Ärzte in der Weiterbildung sowie der wissenschaftliche Nachwuchs angesprochen werden.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 11/2012
Forschungsstipendium der Orthopädischen Gesellschaft für Osteologie

Die Orthopädische Gesellschaft für Osteologie lobt ein Forschungsstipendium für die Durchführung einer wissenschaftlichen Arbeit aus, die sich mit aktuellen Fragestellungen des Knochenstoffwechsels - einschließlich der Osteointegration der Endoprothetik - bei Osteoporose befasst. Das Studienkonzept muss einen innovativen, wissenschaftlichen Ansatz verfolgen, der auf Fragestellungen fokussiert, die klinische Relevanz haben und damit Bedeutung in Prävention und Therapie osteologischer Knochenstörungen.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 11/2012
DIGEST-Innovationspreis 2013

Der DIGEST-Innovationspreis 2013 in Höhe von 3.000,-- Euro wird ausgeschrieben von der DIGEST (Deutschsprachige Internationale Gesellschaft für extrakorporale Stoßwellentherapie) für hervorragende wissenschaftliche Arbeiten aus klinischer und experimenteller Forschung aus dem deutschsprachigen Raum zur Thematik der medizinischen Stoßwellentherapie. Der Preis wird verliehen im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung der 61. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen in Baden-Baden am 1. Mai 2013 (VSOU vom 01.– 04.5.2013) für die beste eingereichte Veröffentlichung .

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 11/2012
Behandlung der symptomatischen Omarthrose mit Hyaluronsäure

Teilnehmer: Dr. med. Erhan Basad (Heidelberg), Dr. med. Gerrit Bonacker (Wetzlar), Dr. med. Dirk Danneberg (Darmstadt), Dr. med. Martin Frömel (Frankfurt), Dr. med. Albert Güßbacher (Nürnberg), Prof. Dr. med. Dr. hc. Jürgen Heisel (BadUrach), Prof. Dr. med. Thomas Horstmann (Bad Wiessee), Prof. Dr. med. Jörg Jerosch (Neuss), Dr. med. Manuel Machholz (Berlin), Dr. med. Thomas Porté (Hamburg), Dr. med. Christopher Schmidt (Zürich, CH), Prof. Dr. med. Peter Schräder (Bürstadt), Dr. med. Kay Uthoff (Hannover), Dr. med. Olaf Vollmert (Meerbusch), Dr. med. Jörn Wagner (Griesheim)

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 11/2012
Nachruf Prof. Dr. Wolfgang Krause

Am 26. Mai 2012 ist der frühere ärztliche Direktor der Vitos Orthopädischen Klinik Kassel, Prof. Dr. med. Wolfgang Krause, im Alter von 80 Jahren verstorben. „Die Nachricht vom plötzlichen Tod meines Vorgängers macht mich betroffen und stimmt mich traurig“, sagte der jetzige Ärztliche Direktor der Vitos OKK, Prof. Dr. med. Werner Siebert. Er fügte hinzu: „Wolfgang Krause war ein engagierter Mediziner, die Klinik hat ihm viel zu verdanken!“

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 12/2012
DIGEST-Innovationspreis 2013

Der DIGEST-Innovationspreis 2013 in Höhe von 3.000,-- Euro wird ausgeschrieben von der DIGEST (Deutschsprachige Internationale Gesellschaft für extrakorporale Stoßwellentherapie) für hervorragende wissenschaftliche Arbeiten aus klinischer und experimenteller Forschung aus dem deutschsprachigen Raum zur Thematik der medizinischen Stoßwellentherapie. Der Preis wird verliehen im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung der 61. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen in Baden-Baden am 1. Mai 2013 (VSOU vom 01.– 04.5.2013) für die beste eingereichte Veröffentlichung .

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 12/2012
Finanzspritze wird einiges bewegen

Am 11. Oktober 2012 berichtete die „Badische Zeitung“ über eine Spende an die Stadtjugendpflege Schopfheim.

» kompletten Artikel lesen