Impressum

OUP – Orthopädische Unfallchirurgische Praxis

Bei Fragen zu dieser Internetpräsenz wenden Sie sich bitte an oup@aerzteverlag.de.

 

Herausgebende Gesellschaft / Publishing Institution:

Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen e.V. (VSOU),
Postfach 100146, 76482 Baden-Baden
info@vsou.de, www.vsou.de

 

Herausgeber / Editors

1. Prof. Dr. med. Dr. h.c. Jörg Jerosch, Wissenschaftsbüro, Grabenstr. 11, 40667 Meerbusch
2. Dr. med. Bodo Kretschmann, ortho trauma praxis markgräflerland, Werderstraße 46, 79379 Müllheim
3. Dr. med. Thomas Möller, St.-German-Str. 9a, 67346 Speyer

 

Verantwortlicher Redakteur i. S. d. P. / Editor in Chief

Prof. Dr. med. Dr. h.c. Jörg Jerosch
Wissenschaftsbüro, Grabenstr. 11, 40667 Meerbusch

 

Schriftleitung / Editorial Board

1. PD Dr. med. Erhan Basad, ATOS-Klinik, Bismarckstr. 9–15, 69115 Heidelberg
2. Prof. Dr. Achim Benditz, MHBA, Orthopädische Klinik für die Universität Regensburg im Asklepios Klinikum Bad Abbach, Kaiser-Karl-V.-Allee 3, 93077 Bad Abbach
3. Prof. Dr. med. Lars Victor Baron von Engelhardt, Fakultät für Gesundheit, Universität Witten/Herdecke, Alfred-Herrhausen-Str. 50, 58455 Witten
4. Prof. Dr. med. Guido Heers, Vitos Orthopädische Klinik Kassel, Wilhelmshöher Allee 345, 34131 Kassel
5. Prof. Dr. med. Dr. h.c. Jörg Jerosch (Hauptschriftleiter), Wissenschaftsbüro, Grabenstr. 11, 40667 Meerbusch
6. Prof. Dr. med. Steffen Ruchholtz, Universitätsklinikum Marburg, Baldinger Str. 1, 35043 Marburg
7. Prof. Dr. med. Rüdiger Schmidt-Wiethoff, Arcus Sportklinik, Rastatter Str. 17–19, 75179 Pforzheim

 

Redaktionssekretariat der OUP / Editorial Secretary

Martina Hasenclever
martina.hasenclever@outlook.de
Manuskripte und Rückfragen an diese Stelle.

Die Autorenrichtlinien finden Sie im Internet
unter www.online-oup.de zum Herunterladen.

 

Wissenschaftlicher Beirat / Scientific Advisory Board

Univ.-Doz. Dr. med. Christian Bach, Feldkirch/Österreich; Dr. med. Joern Dohle, Wuppertal; Univ. Prof. Dr. med. Susanne Fuchs-Winkelmann, Marburg; PD Dr. med. Bernd Ishaque, Gießen; Univ. Prof. Dr. med. Marcus Jäger, Essen; Oldenburg; Dr. med. Frieder Mauch, Stuttgart; Dr. med. Stefan Middeldorf; Prof. Dr. med. Andreas Roth, Leipzig

 

Präsidialbeirat / Presidential Advisory Council

Dr. med. Stefan Best, Freiburg; Prof. Dr. med. Wolfgang Beyer, Bad Füssing; Univ.-Prof. Dr. med. Peter Biberthaler, München; Dr. med. Hans-Peter Bischoff, Isny; Prof. Dr. med. Volker Bühren, Murnau; Prof. Dr. med. Hans-Raimund Casser, Mainz; Univ.-Prof. Dr. med. Rüdiger von Eisenhart-Rothe, München; Prof. Dr. med. Volker Ewerbeck, Heidelberg; Dr. med. Günther F. Finkbeiner, Alsting/Frankreich; Prof. Dr. med. Jörg Gekeler, Tübingen; Univ. Prof. Prof. h.c. Dr. Reinhard Graf, Murnau; Prof. Dr. med. h.c. Joachim Grifka, Regensburg/Bad Abbach; Prof. Dr. med. Paul A. Grützner, Ludwigshafen; Prof. Dr. med. Werner Hein, Leipzig; Prof. Dr. med. Jochen Heine, Mainz; Prof. Dr. med. Wolfgang Heipertz, Kelkheim; Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Jürgen Heisel, Bad Urach; Prof. Dr. med. Hans-Rudolf Henche, Rheinfelden Hofrat; Dr. med. Georg Holfelder, Frankfurt/Main; Prof. Dr. med. Thomas Horstmann, Bad Wiessee; Prof. Dr. med. Dr. h.c. Jörg Jerosch, Neuss; Prof. Dr. med. Bernd Kladny, Herzogenaurach; Prof. Christian Knop, Stuttgart; Univ.-Prof. Dr. med. Martin Krismer, Innsbruck; Prof. Dr. Hermann Locher, Tettnang; Dr. med. Karl Marquardt, Stuttgart; Prof. Dr. med. Andrea Meurer, Frankfurt; Prof. Dr. med. Dominik Parsch, Stuttgart; Prof. Dr. med. Klaus Dieter Parsch, Stuttgart; Prof. Dr. med. Klaus M. Peters, Nümbrecht; Prof. Dr. med. Wolfhart Puhl, Oberstdorf; Prof. Dr. med. Kay-C. Rauterberg, Heidelberg; Prof. Dr. med. Hans Jürgen Refior, München; Prof. Dr. med. Heiko Reichel, Ulm; Prof. Dr. med. Achim Reichelt, Leipzig; Prof. Dr. med. Karl Rossak, Karlsruhe; Prof. Dr. med. Steffen Ruchholtz, Marburg: Univ.-Prof. Dr. med. Maximilian Rudert, Würzburg; Prof. Dr. med. Werner Siebert, Kassel; PD Dr. med. Volkmar Stein, Magdeburg; Univ.-Prof. Dr. med. Ulrich Stöckle, Tübingen; Prof. Dr. med. J.-W. Weiss, Göttingen; Prof. Dr. med. Dieter Wessinghage, Thurnau; Prof. Dr. med. Thomas Wirth, Stuttgart

 

Lektorat / Editorial Office

VSOU-Geschäftsstelle
Ulrike Klug
info@vsou.de

 

Verlag / Publisher

Deutscher Ärzteverlag GmbH
Dieselstr. 2, 50859 Köln, Postfach 40 02 65, 50832 Köln
Tel.: +49 2234 7011-0, www.aerzteverlag.de, www.online-oup.de

 

Geschäftsführung / Chief Executive Officer

Jürgen Führer
Patric Tongbhoyai

 

Produktmanagement / Product Management

Marie-Luise Bertram, Tel.: +49 2234 7011-389, Fax: -6389, ml.bertram@aerzteverlag.de

 

Lektorat / Editorial Office

VSOU-Geschäftsstelle
Sabine Kastner/Ulrike Klug,
Tel. +49 7221 29683, info@vsou.de

 

Koordination / Coordination

Jürgen Bluhme-Rasmussen, Tel.: +49 2234 7011-512, bluhme-rasmussen@aerzteverlag.de

 

Internet

www.online-oup.de

 

Abonnementservice / Subscription Service

Tel. +49 2234 7011-520, Fax +49 2234 7011-6314, abo-service@aerzteverlag.de

 

Erscheinungsweise / Frequency

6-mal jährlich
Bezugspreise (inkl. Inlandsporto und gesetzl. MwSt.):
Jahresabonnement € 98,00
Jahresabonnement für Studenten € 70,00
Einzelheftpreis € 18,00
Auslandsversandkosten (pro Heft) € 2,70
Die Kündigungsfrist beträgt 6 Wochen zum Ende des Kalenderjahres. Gerichtsstand Köln. Für Mitglieder der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen e.V. ist der Bezug im Mitgliedsbeitrag enthalten.


Verantwortlich für den Anzeigenteil / Advertising Coordinator

Marek Hetmann, Tel. +49 2234 7011-318, hetmann@aerzteverlag.de

 

Verkaufsleiter Medizin / Head of Sales Medicine

Marek Hetmann, Tel. +49 2234 7011-318, hetmann@aerzteverlag.de

 

Verlagsrepräsentanten Industrieanzeigen / Commercial Advertising Representative

Gebiet Nord: Miriam Fege, Tel. +49 4175 4006499, Mobil +49 172 5792180, fege@aerzteverlag.de

Gebiet Süd: Claudia Soika, Tel. +49 89 15907146, Mobil +49 172 2363730, soika@aerzteverlag.de

 

Herstellung / Production Department

Alexander Krauth, Tel. +49 2234 7011-278, krauth@aerzteverlag.de

 

Layout

Petra Möller

 

Druck / Print

L. N. Schaffrath GmbH & Co. KG, DruckMedien,
Marktweg 42–50, 47608 Geldern

 

Bankverbindungen / Account

Deutsche Apotheker- und Ärztebank, Köln, Kto. 010 1107410 (BLZ 370 606 15), IBAN: DE 2830 0606 0101 0110 7410,
BIC: DAAEDEDD, Postbank Koln 192 50–506 (BLZ 370 100 50),
IBAN: DE 8337 0100 5000 1925 0506, BIC: PBNKDEFF
 

 

Zurzeit gilt Anzeigenpreisliste Nr. 11, gültig ab 1.1.2022
Auflage lt. IVW 1. Quartal 2021
Druckauflage: 2.500 Ex.
Verbreitete Auflage: 2.109 Ex.
Verkaufte Auflage: 1.463 Ex.
Diese Zeitschrift ist der IVW-Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. angeschlossen.
Mitglied der Arbeitsgemeinschaft LA-MED Kommunikationsforschung im Gesundheitswesen e.V.
11. Jahrgang
ISSN print 2193–5785
ISSN online 2193–5793
This journal is regularly listed in CCMED/LIVIVO.

 

Urheber- und Verlagsrecht / Copyright and Right of Publication

Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt und alle Rechte sind vorbehalten. Diese Publikation darf daher außerhalb der Grenzen des Urheberrechts ohne vorherige, ausdrückliche, schriftliche Genehmigung des Verlages weder vervielfältigt noch übersetzt oder transferiert werden, sei es im Ganzen, in Teilen oder irgendeiner anderen Form. Die Wiedergabe von Warenbezeichnungen, Handelsnamen und sonstigen Kennzeichen in dieser Publikation berechtigt nicht zu der Annahme, dass diese frei benutzt werden dürfen. Zumeist handelt es sich dabei um Marken und sonstige geschützte Kennzeichen, auch wenn sie nicht als solche bezeichnet sind.
 


Haftungsausschluss / Disclaimer

Die in dieser Publikation dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der allgemeinen Information und stellen weder Empfehlungen noch Handlungsanleitungen dar. Sie dürfen daher keinesfalls ungeprüft zur Grundlage eigenständiger Behandlungen oder medizinischer Eingriffe gemacht werden. Der Benutzer ist ausdrücklich aufgefordert, selbst die in dieser Publikation dargestellten Inhalte zu prüfen, um sich in eigener Verantwortung zu versichern, dass diese vollständig sind sowie dem aktuellen Erkenntnis stand entsprechen und im Zweifel einen
Spezialisten zu konsultieren. Verfasser und Verlag übernehmen keinerlei Verantwortung oder Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der in dieser Publikation dargestellten Informationen. Haftungsansprüche, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der in dieser Publikation dargestellten Inhalte oder Teilen davon verursacht werden, sind ausgeschlossen, sofern kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden von Verfasser und/oder
Verlag vorliegt.

 

© Copyright by Deutscher Ärzteverlag GmbH, Köln