Aktuelles

Hier können Sie auf alle Neuigkeiten aus Industrie und Handel zugreifen.

JAHRGANG: 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 |
SORTIEREN NACH: DATUM | TITEL

MEDIEN
Ausgabe: 10/2017
Qualitätsmanagement in der Arztpraxis. Leitfaden für ein schlankes QM-Handbuch – auch geeignet für DIN EN 15224 (ISO 9001) und QEP

Qualitätsmanagement in der Klinik und Arztpraxis ist eine gesetzliche Verpflichtung. Am 16.11.2016 trat die vom Gemeinsamen Bundesausschuss vorgegebene neue Qualitätsmanagement-Richtlinie/QM-RL in Kraft, die die grundsätzlichen Anforderungen an ein einrichtungsinternes Qualitätsmanagement beschreibt.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 11/2017
Schmerztherapie mit Lokalanästhetika. Injektionstechniken – einfach und sicher

Schmerzen sind der häufigste Grund, weswegen Ärzte aufgesucht werden. Der Patient erwartet schnelle Hilfe. Oft kann die Ursache, z.B. degenerative Veränderungen, nicht beseitigt werden. Die Infiltrationstherapie ist da eine einfache symptomatische Maßnahme mit raschem Wirkungseintritt und rascher Erleichterung für den Patienten. Diese invasive Behandlung muss aber korrekt indiziert und durchgeführt werden.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 02/2017
Spezielle orthopädische Chirurgie

Die von Kohn, Günther und Scharf herausgegebene, im Elsevier-Verlag erschienene „Spezielle orthopädische Chirurgie“ ist übersichtlich strukturiert und erläutert die verschiedenen therapeutischen Optionen unter Berücksichtigung der wichtigen Klassifikationen. Hervorzuheben ist die im Vordergrund stehende Praxisausrichtung inklusive der Darstellung einzelner Operationsschritte. Dies ermöglicht das rasche Vertiefen in die jeweilige Thematik. Dieses Werk füllt eine bislang bestehende Lücke aus und dient nicht nur während der Weiterbildung als eine gute Grundlage, sondern stellt auch eine ideale Vorbereitung zur Prüfung „Spezielle Orthopädie“ dar. Dem Leser kommt die umfangreiche Bebilderung für die Verbesserung des Verständnisses entgegen. Der Nutzer erhält ein insgesamt umfassendes, in Aufbau, Gliederung und Sprache bestechendes unverzichtbares Werk!

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 04/2017
Spezielle Unfallchirurgie

Das vorgelegte Lehrbuch, herausgegeben von Prof. Marzi und Prof. Pohlemann, fasst die wesentlichen Kenntnisse der Speziellen Unfallchirurgie gut zusammen, auch für die Vorbereitung auf die Prüfung zur Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie. Ist der Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie geschafft, besteht die Möglichkeit sich entweder für Spezielle Unfallchirurgie oder für Spezielle Orthopädische Chirurgie zu entscheiden. Wählt man Spezielle Unfallchirurgie, so ist mit diesem Werk ein umfassendes Lehrbuch und Nachschlagewerk von den Herausgebern vorgelegt worden, das eine Vielzahl hervorragender Autorinnen/Autoren vereinigt, um das Wissen zum Thema Spezielle Unfallchirurgie klar darzustellen.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 05/2017
Unfallchirurgie in der Grund- und Notfallversorgung

Dieses kompakte Taschenbuch vermittelt systematisches unfallchirurgisches Facharztwissen im Sinne eines echten Crash-Kurses, das als begleitende Lektüre in der Weiterbildung und zur Vorbereitung für die Facharztprüfung wirklich gut geeignet ist. Gedacht als Nachschlagewerk für die Allgemeinchirurgie, halte ich es allerdings auch für das inzwischen breit gewordene Fach Orthopädie/Unfallchirurgie für sehr hilfreich. Kurz und prägnant werden Symptomatik, Diagnostik und Therapie, eine Kurzbeschreibung der OP-Techniken und Nachbehandlung aufgeführt. Für einen schnelleren und besseren Lernerfolg ergänzen und unterstreichen zahlreiche Grafiken und ein lernfreundlicher Aufbau mit Merksätzen und Praxistipps die Inhalte des Buchs. Wesentliche Grundlagen von Anatomie, Ätiologie und Klassifikation sind enthalten. Mit einem Zugangscode im Buch kann man auch auf die Online-Version in der eRef zugreifen, so hat man die Inhalte immer verfügbar und man kann auch unterwegs vieles rasch auf einen Blick abrufen. Für Beginner und Fortgeschrittene als kurzes Repetitorium oder zum Nachschlagen durchaus gut geeignet.

» kompletten Artikel lesen