Aktuelles

Hier können Sie auf alle Neuigkeiten aus Industrie und Handel zugreifen.

JAHRGANG: 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 |
SORTIEREN NACH: DATUM | TITEL

INDUSTRIE UND HANDEL
Ausgabe: 04/2018
Neue Website hilft beim Planen und Einrichten von orthopädischen Werkstätten

Otto Bock HealthCare

Für mehr als 2 600 orthopädische Werkstätten hat die Abteilung Planen und Einrichten bei Ottobock bis heute Einrichtungslösungen und hochwertige Maschinen entwickelt und hergestellt. Diese Erfahrungen spiegelt nun auch die neugestaltete Internetseite wider. Neben aktuellen Informationen zu Produkten und Neuheiten bietet die Seite Einblicke in die Ausstellungsräume von Ottobock. Praxisnahe Projektbeispiele aus den Bereichen Orthopädietechnik und Orthopädie-Schuhtechnik zeigen zudem, wie eine gesunde und ergonomische Arbeitsumgebung gestaltet werden kann.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 04/2018
Studie belegt alternatives Therapiekonzept der Dynamics Plus Epicondylitisbandage

Ofa Bamberg

Tennisarm bekommt man nicht nur auf dem Sportplatz. Auch Handwerker, Musiker oder „Tastatur-Arbeiter“ sind häufig von der schmerzhaften Reizung der Sehnenursprünge am Ellenbogen betroffen. Auslöser sind ständige Stöße und Vibrationen aufgrund wiederholender Hand- und Armbewegungen. Genau hier setzt die Dynamics Plus Epicondylitisbandage an.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 04/2018
Vertebradyn aktiv LWS-Orthese zur Stabilisierung

Sporlastic

Die SPORLASTIC Rückenorthese VERTEBRADYN® AKTIV dient zur Stabilisierung und Entlastung der Lendenwirbelsäule sowie zur Haltungskorrektur.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 05/2018
„TRUMATCH Personalized Solutions“ für Schulter-Operationen

Materialise

Das TRUMATCH-System unterstützt Chirurgen in der Orthopädie bei der Vorbereitung von Schulterarthroplastiken, insbesondere bei inversen Schulterarthroplastiken (RSA) und Schultertotalendoprothesen (TSA). Es bietet Chirurgen eine umfassende webbasierte Plattform für die vereinfachte OP-Planung und -Vorbereitung sowie die Bestellung von patientenspezifischen 3D-gedruckten Schablonen.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 05/2018
Neue Präventivbandagen für Sportler

Ofa Bamberg

Neben verordnungsfähigen Bandagen für Knöchel, Knie, Hand und Ellenbogen bietet Push Sports ab sofort zwei neue Produkte für den Freiverkauf: die Push Sports Knöchelbandage 8 und Handgelenkstütze. Auch sie sind genau auf die Bedürfnisse von Sportlern zugeschnitten und ideal bei leichten Beschwerden und zur Prävention.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 06/2018
Effektiv Schmerzen bei Gonarthrose lindern

Bauerfeind

Ab Mai 2018 bietet Bauerfeind eine neue, schlanke Orthese für Patienten mit mittlerer bis fortgeschrittener Gonarthrose und Achsfehlstellungen an. Die SecuTec OA entlastet schonend das betroffene Kniekompartiment durch das 3-Punkt-Prinzip über einen verstellbaren Unterschenkelrahmen. Die Orthese stabilisiert das Kniegelenk außerdem auch nach dem 4-Punkt-Prinzip. Wenn Knochen aufeinander reiben, kommt es unweigerlich zu Schmerzen. Betroffene mit einer schweren Form der Gonarthrose können sich kaum noch schmerzfrei bewegen. Bevor es zu einer invasiven und schließlich gelenkersetzenden Therapie kommt, können medizinische Hilfsmittel wie Orthesen Patienten mobilisieren und Beschwerden reduzieren.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 06/2018
Triton 6E DTS – Die Innovation in der mechanischen Traktions- und Dekompressionstherapie

DJO Global

Das neue Triton 6E DTS System der Marke Chattanooga besteht aus der innovativen 6E Traktionsliege, deren einzelne Segmente individuell und elektronisch verstellbar sind. Mittels Fernbedienung oder Fußschalter kann zudem die elektrische Höhenverstellung vorgenommen werden. Eine in der Polsterung integrierte Heizung ist optional und in zwei Stufen zuschaltbar. Neben der Liege runden das ausgereifte Traktionsgerät (für HWS- und LWS-Traktion) mit voreingestellten Protokollen für die Hauptindikationen, sowie das QuikWrap Gurtsystem zur Fixierung der Patienten und Kniepolster das neuartige Triton 6E DTS System ab. Mit Hilfe der Traktions- bzw. Dekompressionstherapie kann eine Minderung des Drucks auf die Nerven und Entlastung der Wirbelsäule erfolgen. Zudem können Bänder und Sehnen gedehnt werden und entzündungshemmende Reaktionen (z.B. Verbesserung des Muskeltonus) ausgelöst werden. Last but not least kann der Kreislauf der Patienten angeregt werden und die Gewebedurchblutung verbessert werden.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 07/2018
Wirksamkeit bestätigt: Dyneva verbessert langfristig die Rückenmuskulatur

Ottobock

Rückenorthesen erzielen gute Ergebnisse in der Praxis bei Patienten mit Rückenschmerzen. Dies belegt jetzt eine wissenschaftliche Studie. Diesen Nachweis erbrachten Prof. Dr. Catherine Disselhorst-Klug, Institut für Angewandte Medizintechnik der RWTH Aachen, und Dr. Klaus Schnake, Schön Klinik Nürnberg Fürth, in ihrer klinisch randomisierten Studie „Untersuchung der Wirkung einer dynamischen Flexionsorthese auf die willkürliche Aktivierung der Rückenmuskulatur bei Patienten mit spezifischen Rückenschmerzen“. Untersucht wurde die Wirkung der dynamischen Flexionsorthese Dyneva von Ottobock bei Patienten mit spezifischen Rückenschmerzen. Die Studie belegt die positive Veränderung der muskulären Aktivität des Rückens durch das Tragen von Dyneva. Prof. Disselhorst-Klug ist unabhängige Partnerin dieser Studie, Dr. Schnake hat die Rückenorthese zusammen mit Ottobock entwickelt.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 07/2018
Neu: Donjoy Ultrasling Quadrant

DJO Global

Eine adäquate und perfekt angepasste Schulterorthese trägt ganz entscheidend zum Behandlungserfolg bei. Mit der DONJOY ULTRASLING QUADRANT aus dem Hause DJO Global steht ab sofort „Eine neue Dimension in der Schulterversorgung“ zur Verfügung.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 09/2018
Effektive Ruhigstellung, maximale Flexibilität

Ofa Bamberg

Auf der OTWorld in Leipzig vorgestellt und ab sofort erhältlich: Mit der Dynamics Daumenorthese bietet Ofa Bamberg eine neue Versorgungsmöglichkeit für ein breites Indikationsspektrum. Sie stellt sowohl das Daumensattel- als auch das -grundgelenk ruhig und erhält zugleich ein hohes Maß an Handfunktionalität.

» kompletten Artikel lesen