Gesellschaft

Hier können Sie auf alle Gesellschaftsmitteilungen zugreifen.

JAHRGANG: 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 |
SORTIEREN NACH: DATUM | TITEL

EDITORIAL
Ausgabe: 11/2014
Schwerpunktheft Traumatologie

Die November-Ausgabe der OUP setzt einen traumatologischen Schwerpunkt. Ich danke an dieser Stelle ganz besonders Herrn Prof. Dr. Steffen Ruchholtz und Prof. Dr. Volker Bühren für die Gestaltung dieses Themenhefts, das ein breites Spektrum aus dem traumatologischen Bereich bearbeitet. Ich darf hierzu auch auf das Vorwort der beiden heftverantwortlichen Kollegen verweisen.

» kompletten Artikel lesen

INFORMATIONEN AUS DER GESELLSCHAFT
Ausgabe: 01/2014
Aktuelle Themen, spannende Diskussionen und jede Menge Informationen ...

... das sind die Merkmale des nächsten VSOU-Kongresses. Unter der Leitung von Kongresspräsidentin Univ.-Prof. Dr. med. Andrea Meurer aus Frankfurt a.M. findet vom 1. bis 3. Mai 2014 die 62. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen im Baden-Badener Kongresshaus statt. Nicht nur niedergelassene Orthopäden und Unfallchirurgen sollen mit der Traditionsveranstaltung in Baden-Baden angesprochen werden, sondern ebenso die in den Kliniken tätigen Ärzte sowohl in der Weiterbildung als auch im Facharztstatus. Etwa 3000 Fachbesucher werden im frühlingshaften Baden-Baden zur Fort- und Weiterbildung bzw. zum wissenschaftlichen und praktischen Erfahrungsaustausch erwartet.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 01/2014
Gesucht: Jahrgangsbände 1970 und 1971

Der Deutsche Ärzte-Verlag möchte alle Inhaltsverzeichnisse der „Orthopädische Praxis“ seit Erscheinen der Zeitschrift einscannen und den Lesern auf der Internetseite www.online-oup.de zur Verfügung stellen. Dazu fehlen uns noch die Jahresbände von 1970 und 1971. Daher möchten wir jetzt unsere Leser bitten, nachzuschauen: Wer hat die beiden Jahrgangsbände in seinem Archiv und könnte uns diese leihweise zur Verfügung stellen?

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 02/2014
DIGEST-Innovationspreis 2013

Die Deutschsprachige Internationale Gesellschaft für Extrakorporale Stoßwellentherapie e.V. (DIGEST) hat den DIGEST Innovationspreis 2013 im Rahmen der Abschlussveranstaltung des DKOU (Dt. Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie) 2013 in Berlin vergeben. DIGEST-Präsident Helmut Mälzer, Berlin, überreichte den Preis an den verdienten Preisträger Dr. Frank Suhr aus Köln. Er erhielt den mit 4.000 Euro dotierten Gemeinschaftspreis der DIGEST und des BVOU (Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V.) für die Arbeit mit dem Titel „Cell biological effects of mechanical stimulations generated by focused extracorporeal shock wave applications on cultured human bone marrow stromal cells“.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 02/2014
Gesucht: Jahrgangsband 1970

Der Deutsche Ärzte-Verlag möchte alle Inhaltsverzeichnisse der „Orthopädische Praxis“ seit Erscheinen der Zeitschrift einscannen und den Lesern auf der Internetseite www.online-oup.de zur Verfügung stellen. Dazu fehlt uns noch der Jahresband von 1970. Daher möchten wir jetzt unsere Leser bitten, nachzuschauen: Wer hat den Jahrgang 1970 in seinem Archiv und könnte uns diesen leihweise zur Verfügung stellen?

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 12/2014
Prof. Werner Siebert aus Kassel ist neuer Präsident der European Hip Society (EHS)

Die European Hip Society (EHS) ist eine Gesellschaft, die sich insbesondere mit Fragestellungen rund um das Hüftgelenk vom Kind bis zum Greis beschäftigt. Die EHS hat Mitglieder aus bislang 27 europäischen Ländern – darunter auch die Türkei und Russland – und sogar aus 10 nicht-europäischen Ländern. Alle 2 Jahre führt die EHS einen großen, mehrtägigen Kongress über alle damit verbundenen Themen durch. Der letzte Kongress war jetzt unter Kongresspräsident Gösta Ullmark in Stockholm vom 09. bis 11. Oktober 2014 ein großer Erfolg mit mehr als 1.000 Teilnehmern, wohlgefüllten Kongresssälen und einem hervorragenden Rahmenprogramm. Auf diesem Kongress wurde Prof. Werner Siebert in sein Amt als neuer EHS-Präsident eingeführt.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 12/2014
Schweizer Volksabstimmung zu Privatmedizin

Schweizer Volksabstimmung sendet positive Signale für die Zukunft der Privatmedizin auch in Deutschland. Zunehmende Defizite der gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland lassen Zweifel am Fortbestand der Versorgungsqualität für die gesetzlich versicherten Patienten aufkommen.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 03/2014
Interview mit Prof. Dr. med. Andrea Meurer, Frankfurt a.M.

Sehr geehrte Frau Prof. Meurer, Sie sind nach über 60 Jahren die erste Präsidentin, die für die Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen verantwortlich ist. War die Wahl einer Frau überfällig?

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 03/2014
Prof. Dr. med. Giselbert Fries

Am 26.11.2013 verstarb in Saarbrücken im Alter von 83 Jahren Prof. Dr. Giselbert Fries, bekannt vor allem als langjähriger früherer Chefarzt der Orthopädischen Klinik Saarbrücken, aber auch verdientes Ehrenmitglied der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie sowie des Berufsverbandes für Orthopädie und Unfallchirurgie.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 04/2014
Spannende Themenschwerpunkte

Drei der Themenschwerpunkte stellen wir Ihnen detaillierter vor.

  • 1. Sicherheit in Orthopädie und Unfallchirurgie,
  • 2. Kinderorthopädie und Kindertraumatologie,
  • 3. VSOU-Nachwuchsförderung weiter auf Erfolgskurs

1. Sicherheit in Orthopädie und Unfallchirurgie

» kompletten Artikel lesen