Gesellschaft

Hier können Sie auf alle Gesellschaftsmitteilungen zugreifen.

JAHRGANG: 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 |
SORTIEREN NACH: DATUM | TITEL

INFORMATIONEN AUS DER GESELLSCHAFT
Ausgabe: 02/2013
DIGEST-Innovationspreis 2013 – Wichtige Änderung der Ausschreibung 2013

Sehr geehrte Stoßwellenanwender und Wissenschaftler,

der Preis wird jetzt gemeinsam ausgeschrieben von der DIGEST (Deutschsprachige Internationale Gesellschaft für extrakorporale Stoßwellentherapie) und von dem BVOU (Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V.) für herausragende wissenschaftliche Arbeiten aus klinischer und experimenteller Forschung aus dem deutschsprachigen Raum zur Thematik der medizinischen Stoßwellentherapie. Das Preisgeld 2013 wurde erhöht auf 4.000 E.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 03/2013
Kurortwissenschaftlicher Forschungspreis Bad Füssing 2012/2013

Für wissenschaftliche Arbeiten, die neue Erkenntnisse über Kuren vermitteln, bevorzugt mit den in Bad Füssing genutzten natürlichen Heilmitteln, wird hiermit der Forschungspreis Bad Füssing in Höhe von 10.000 Euro ausgeschrieben.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 03/2013
Der Nachwuchs steht im Focus

Die traditionsreiche 61. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen e.V. vom 1. bis 4. Mai 2013 im Kongresshaus Baden-Baden richtet sich in diesem Jahr auch wieder an den orthopädisch-unfallchirurgischen Nach-
wuchs. Mit einem weiter ausgebauten Nachwuchsförderprogramm, welches speziell auf die Bedürfnisse der Assistenten/innen zugeschnitten wurde, möchte man Interesse, aber auch Freude am Fach Orthopädie und Unfallchirurgie vermitteln.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 04/2013
Im Dienste der Schmerzpatienten

Seit 20 Jahren fördert die Interdisziplinäre Gesellschaft für orthopädische/unfallchirurgische und allgemeine Schmerztherapie e.V. (IGOST) erfolgreich die orthopädische Schmerztherapie, entwickelt Qualitätsstandards und forciert die Aus- und Fortbildung von Fachärzten.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 04/2013
Orthopädie und Traumatologie bei Kindern und Jugendlichen

Viele Krankheitsbilder und Funktionsstörungen des Skelettsystems des Erwachsenen haben ihren Ursprung im Kindes- und Jugendalter. Bei der 61. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen e.V. vom 1. bis 4. Mai 2013 im Kongresshaus Baden-Baden, einem der bedeutendsten Kongresse für das Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie in Deutschland, bildet die Kinderorthopädie als zentraler Bestandteil der Orthopädie einen Schwerpunkt.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 05/2013
DGOOC-Fellowship Lateinamerika

Zusammen mit Herrn Dr. med. Ulf Schlegel habe ich im November 2012 dank des Lateinamerika-Fellowships der DGOOC die Möglichkeit erhalten, Chile, Argentinien und Uruguay zu besuchen.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 05/2013
Sportmedizin St. Moritz 2013

Zum sechsten Mal fand die Sportmedizinische Woche in St. Moritz, Schweiz, statt. Als wissenschaftlicher Leiter eröffnete Dr. med. Erhan Basad (ATOS-Klinik Heidelberg, www.atos-klinik.de) die Woche am 24.02.2013 im Konzertsaal des Laudinella Hotels in St. Moritz. 112 Teilnehmer und Referenten trafen sich für Vorträge und zur praktischen sportmedizinischen Ausbildung im Wintersport und Schießsport in St. Moritz. Die sportliche Betreuung erfolgte auf hohem Niveau durch die Instruktoren der Suvretta-Snowsports-School (www.suvretta snowsports.ch) – darunter auch der aktuelle Weltmeister im Synchron-Ski Alex Singenberger. Die Veranstaltung wird zur Erlangung der Zusatzbezeichnung „Sportmedizin“ nach dem Curriculum der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin (www.dgsp.de) durchgeführt.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 06/2013
Erste Ausschreibung zum medi Award

Der Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie lobt gemeinsam mit der Firma medi im Jahr 2013 zum ersten Mal den medi Award im Bereich konservative Orthopädie aus.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 06/2013
VSOU-Kongress interessant und erfolgreich wie nie

Vom 1. bis 4. Mai 2013 fand die 61. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen unter der Leitung von Kongresspräsident Dr. med. Hermann Locher aus Tettnang statt. Der bewährte Dreiklang aus Information, Wissenstransfer und Industrieausstellung bildete erneut das Erfolgskonzept der traditionellen VSOU-Jahrestagung und lockte wieder ca. 3.000 interessierte Fachbesucher ins Kongresshaus Baden-Baden. Mit einem breit gefächerten Programm für Fort- und Weiterbildung auf höchstem Niveau und ca. 400 Programmpunkten, informativen Fachvorträgen, Workshops, Seminaren und Podiumsdiskussionen sowie mit hochkarätigen Referenten und einer Industrieausstellung mit ca. 162 Ausstellern sorgte der Kongress wieder für begeisterte Teilnehmer und für einen wissenschaftlichen und praktischen Erfahrungsaustausch.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 06/2013
Leidenschaft für das gemeinsame Fach

Die Schwerpunktthemen der Frühjahrstagung 2013 der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen (VSOU) waren Low Back Pain, Orthopädie und Traumatologie bei Kindern und Jugendlichen, degenerative und metabolische Veränderungen und Erkrankungen an Knochen, Gelenken und Muskeln sowie Epidemiologie, Versorgungsforschung und Gesundheitspolitik. Besonders stolz auf die 4 „Special Lectures“ war Kongresspräsident Dr. Hermann Locher, niedergelassener Orthopäde aus Tettnang am Bodensee, der das Programm zusammengestellt hatte.

» kompletten Artikel lesen