Aktuelles

Hier können Sie auf alle Neuigkeiten aus Industrie und Handel zugreifen.

JAHRGANG: 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 |
SORTIEREN NACH: DATUM | TITEL

INDUSTRIE UND HANDEL
Ausgabe: 12/2017
Wieder aktiv nach Schlaganfall: mit innovativen Hilfsmitteln zu neuer Mobilität

Otto Bock Healthcare Deutschland

Dirk Mertens erlitt vor zwei Jahren einen schweren Schlaganfall mit nur geringer Überlebenschance. Seine positive Einstellung und seine Willensstärke sowie die Unterstützung von Ärzten, Orthopäden und Familie halfen ihm, mit den Folgen des Schlaganfalls umzugehen. „Am Anfang konnte ich mich gar nicht bewegen, lag nur bewegungslos im Bett. Stück für Stück habe ich mich dann ins Leben zurück gekämpft“, erzählt der 45-jährige Kölner. „Bald konnte ich mich mit dem Rollstuhl fortbewegen, aber scheinbar einfache Dinge – Treppen steigen, mit meinem Hund rausgehen – stellten mich vor große Herausforderungen.“

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 12/2017
Ziehm Vision FD mit Stevie Award ausgezeichnet

Ziehm Imaging

Am 21. Oktober wurde der Ziehm Vision FD in Barcelona als „Bestes neues Produkt des Jahres“ in der Kategorie „Health & Pharmaceuticals“ mit dem silbernen Stevie Award ausgezeichnet. Das Komitee begründete seine Entscheidung damit, dass der Ziehm Vision FD durch bessere klinische Ergebnisse und Kosteneffizienz einen neuen Standard für die intraoperative Bildgebung setze.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 12/2017
„Uridinmonophosphat unterstützt die Nervenregeneration“

Trommsdorff

Persistierende Rückenschmerzen sind in der Bevölkerung weit verbreitet. Ursache der Schmerzen ist in vielen Fällen eine Schädigung peripherer Nerven. Keltican forte kann als bilanzierte Diät zur nutritiven Unterstützung der körpereigenen nervalen Reparaturmechanismen von geschädigten peripheren Nerven eingesetzt werden.

» kompletten Artikel lesen

MEDIEN
Ausgabe: 02/2017
Amputation und Prothesenversorgung

Wenn in einem operativen Fach ein Werk mit Herzblut geschrieben sein soll, hört sich das seltsam an – auf dieses 680-seitige DIN A4 Hardcover-Buch des Thieme Verlags „Amputation und Prothesenversorgung“ trifft es jedoch auf jeder Seite zu. „Der Baumgartner/Botta“ als Standardlehrbuch der Amputationschirurgie wurde von Experten detailliert überarbeitet, aktualisiert und ergänzt. In der 4. vollständig überarbeiteten Auflage haben sich unter den Herausgebern Prof. Greitemann, PD Brückner, Schäfer und Prof. em. Baumgartner (hochrangige Autoren des deutschen Sprachraums), dem für die Patienten schweren und durch die Behandler oft unterschätzten Thema mitreißend und umfassend gewidmet. Die Prägnanz der Abbildungen und die zahlreichen Praxistipps bereichern die auf dem aktuellen Stand im Fachgebiet erschienen Neuauflage.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 12/2017
Arterial Variations in Humans: Key Reference for Radiologists and Surgeons. Classifications and Frequency

In operativen Fächern ist die arterielle Versorgung der Organe und Körperregionen immer von besonderer Bedeutung. Für die Wahl des Zugangswegs ist die genaue Kenntnis der Lage der Gefäße und deren Variationen entscheidend für den Ausgang des Eingriffs.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 09/2017
Arthroskopie an Sprunggelenk und Fuß

Galla und Walther beschäftigen sich seit vielen Jahren intensiv mit minimalinvasiven und arthroskopischen Verfahren der Fuß- und Sprunggelenkchirurgie. Sie sind u.a. Organisatoren eines jährlichen Arthroskopiekurses mit internationaler Besetzung. Nun präsentieren sie und ihr internationales Expertenteam ihr praxisorientiertes Buch. Didaktisch, diagnostisch und darstellerisch auf den Punkt, so lautet ihr Anspruch.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 03/2017
Checkliste Neurologie

Die Checkliste Neurologie erschien erstmals im Jahr 2000 und ist so erfolgreich, dass nach 15 Jahren nunmehr die 6. Auflage vorliegt. Dabei ist das Buch nicht nur für Neurologen, sondern auch für Ärzte benachbarter Fachgebiete, insbesondere der Orthopädie und Unfallchirurgie, ein wertvoller Ratgeber mit einer für die Checklisten typischen guten Strukturierung.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 12/2017
Chirurgie des Ellenbogens. Management von Verletzungen und Erkrankungen des Ellenbogens

Das Ellenbogengelenk ist bei Sport und körperlicher Arbeit hohen Belastungen ausgesetzt, woraus erhebliche Einschränkungen der Armfunktion resultieren können. Die Chirurgie des Ellenbogens wurde von Müller, Weber und Burger herausgegeben und ist im Jahr 2016 im Deutschen Ärzteverlag erschienen. Das Buch widmet sich in klar gegliederten, umfangreichen Kapiteln namhafter Autoren den Verletzungen und Erkrankungen des Ellbogengelenks.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 10/2017
Das Muskeltestbuch. Funktion – Triggerpunkte – Akupunktur

Die Muskulatur ist ein kontraktiles Organsystem, das innere und äußere Strukturen des Organismus bewegen kann. Dieses Buch befasst sich ausschließlich mit der Skelettmuskulatur, deren normale Ausprägung die ungestörte Funktion der Gelenke sicherstellt. Neben der Palpation, der Prüfung des Bewegungsausmaßes und der Spannung bei Dehnung gehören auch die Beobachtung des Zusammenspiels der Muskulatur und die Erfassung der Inhibitionsmuster zur Diagnostik, um eine adäquate Therapie zu planen.

» kompletten Artikel lesen

Ausgabe: 04/2017
Expertise Orthopädische Rheumatologie

Den beiden Herausgebern Prof. Stefan Rehart und Prof. Stefan Sell ist es gelungen, die führenden Experten der orthopädischen Rheumatologie in der deutschsprachigen Welt als Autoren für das vorliegende Werk zu gewinnen. Der Band hat sich der Aufgabe gestellt, die Aspekte der konservativen und operativen Rheumatologie vollständig, aber dennoch kompakt darzustellen.

» kompletten Artikel lesen